Klassik / Neue Musik

Wiener Philharmoniker, Raphael Payare

Der 34-jährige Venezolaner wurde von den Philharmonikern beauftragt, das geplante Abonnementkonzert des im Juli vergangenen Jahres verstorbenen Lorin Maazel zu leiten. Das Programm beinhaltet unter anderem auch Lorin Maazels Stück "The giving tree für Orchester, Violoncello und Erzähler". Dietlinde Turban-Maazel, die Witwe des Verstorbenen, übernimmt die Rolle der Sprecherin übernehmen, den Cellopart spielt der Solocellist der Wiener Philharmoniker. Weitere Programmpunkte sind die Tondichtung nach Nikolaus Lenau für großes Orchester op. 20 "Don Juan" von Rixchard Strauss und die Symphonie Nr. 4 f-moll op. 36 von Peter Iljitsch Tschaikowsky.

Zusatzinfo:
Zusatzinfo:
Dietlinde Turban-Maazel (Sprecherin), Robert Nagy (Violoncello)

Anzeige

Zu diesem Event gibt es derzeit leider keine Termine

Anzeige


Anzeige

Anzeige


×