Tanz / Performance Empfohlen

Anonymous P.

(Chris Kondek & Christiane Kühl)

© Nicolas Duc


Der Videokünstler Chris Kondek und die Publizistin Christiane Kühl beschäftigen sich in ihren Arbeiten u.a. mit der Virtualisierung von Handlungsräumen. "Anonymous P." – teils Performance, teils Installation – verschränkt Praktiken der Geheimdienste, ihre Verbindung zu kommerziellen Unternehmen und unsere Bereitschaft zur Preisgabe intimster Informationen online mit der großen Fiktion der Gegenwart: Privatsphäre. (Im Anschluss an die Vorstellung am 20.2. diskutiert der Netzaktivist, Spieleentwickler und Künstler Wolfie Christl mit dem Team von "Anonymous P.".)

Zusatzinfo:
Zusatzinfo:
Chris Kondek & Christiane Kühl. D: Hayes, Hayes, Kondek, Kühl, Fain. In deutscher und englischer Sprache
Sonstiges:
Sonstiges:
Von der FALTER-Programmredaktion empfohlen

Anzeige

Zu diesem Event gibt es derzeit leider keine Termine

Anzeige


Anzeige

Anzeige


×