Pop/Rock / Elektronik

Shrack

Der Wiener Elektroniker und Reisende in Sachen Soundforschung Peter Kutin hat seinen Aktionsradius zuletzt stark erweitert. So produzierte er zusammen mit Mimu Merz deren Artpop-Schatzkästlein "Elegies in Thoughtful Neon", und zusammen mit David Schweighart und einer gewissen Frau Lee betreibt er das Trio Shrack. Die Debüt-EP titelt, mit lieben Grüßen an Aphex Twin, "We Shrack Because You Don't", die Musik haut gut rein: Schlagzeug, Gitarre, Elektronik und Hackbrett sowie Sprachfetzen aus dem arabischen Raum formieren sich zu einem zwingend groovenden Etwas zwischen Krautrock und Eigenbau-Techno. Weiters zu hören: Asfast (A).

Zusatzinfo:
Zusatzinfo:
Ventil Label Night

Anzeige

Zu diesem Event gibt es derzeit leider keine Termine

Anzeige


Anzeige

Anzeige


×