Pop/Rock / Elektronik

Dispelling Hallows / Scott Amundsen

Einerseits der schweren Dröhnung nicht ganz abgeneigt, andererseits aber auch mit einem Faible für sanftmütig-psychedelische Träumereien ausgestattet, reichen die Einflüsse der Wiener Band Dispelling Hallows von Heavy Metal bis zu Dream Pop und von Progressive Rock bis zu Shoegaze. Das Quartett Scott Amundsen deutet den Alternative Rock der 1990er neu - mit Liedern über gebrochene Versprechen, Herzen und Knochen sowie Liebe und Tod.

Anzeige

Zu diesem Event gibt es derzeit leider keine Termine

Anzeige


Anzeige

Anzeige


×