Tanz / Performance

Display Gold

Im Rahmen eines Kooperationsprojektes zwischen der Universität für angewandte Kunst Wien und der Hochschule für angewandte Wissenschaften Hamburg entwickelten acht Studierende aus den Studienrichtungen Bühnenbild, Kostüm und Kommunikationsdesign jeweils eine eigenständige Performance. In acht kleinen Aufführungen begeben sich die Zuseher auf eine Reise an verschiedene Orte der Welt, an denen Gold eine markante, faszinierende oder auch verstörende Rolle spielt bzw. gespielt hat.

Zusatzinfo:
Zusatzinfo:
Andreas Cozzi, Eszter Gulyash, Camilla Hägebarth, Merlin Meister, Diega Rojas, Saleh Rozati, Veronika Tupy, Marie Wildmann

Anzeige

Zu diesem Event gibt es derzeit leider keine Termine

Anzeige


Anzeige

Anzeige


×