Lesung / Literatur

Tumult im Narrenhaus

(Erstes Wiener Lesetheater liest Lope de Vega)

Erstes Wiener Lesetheater liest eine Komödie des spanischen Dramatikers Lope de Vega (1562-1635). Es handelt von den Verrrücktheiten des Schicksals und den großen Fragen des Lebens und der Bühne: Schein oder Sein, Vernunft oder Wahn, Liebe oder Betrug?

Zusatzinfo:
Zusatzinfo:
Renate Woltron, Manuel Girisch, Manuel Dragan, Ottwald John, Renate Gippelhauser, Manfred Loydolt, Thomas Neumeister-Macek, Nicole Bruckner, Claudius Kölz, David Ivancsics, Jakub Kavin, Harald Schuh

Anzeige

Zu diesem Event gibt es derzeit leider keine Termine

Anzeige


Anzeige

Anzeige


×