Lesung / Literatur

Die Reinheit des Mörders

(Cornelia Schäfer & René Rumpold lesen Amélie Nothomb)

Cornelia Schäfer und René Rumpold lesen Amélie Nothomb. Prétextat Tach, 83-jährig und Nobelpreisträger für Literatur, hat laut Aussage der Ärzte nur noch zwei Monate zu leben. Als dies bekannt wird, bemühen sich Medienleute aus der ganzen Welt um ein Interview. Doch nur eine Interviewerin blickt hinter die Fassade und begreift, dass die Abscheulichkeit des Alten nur Maske ist, hinter der sich ein tragisches Geheimnis verbirgt.

Anzeige

Zu diesem Event gibt es derzeit leider keine Termine

Anzeige


Anzeige

Anzeige


×