Wissenschaft

Wiener Philosophisches Forum: "Fichtes absolutes Ich und dessen romantische Xenophobie"

(Vortrag Walter Gartler)

Der Vortrag von Walter Gartler nimmt als Ausgangspunkt Fichtes Einleitungen in die Wissenschaftslehre von 1797, um darin bereits die Vorbereitung dessen Reden an die deutsche Nation festzumachen. Walter Gartler war von 1986 bis 2010 Lehrbeauftragter am philosophischen Institut der Uni Wien mit den Themenschwerpunkten: Anthropologie des deutschen Idealismus und Literatur zur Zeit der Aufklärung und während der Goethezeit, weiters Geschichte der Philosophie des 19.Jh. mit Schwerpunkt Feuerbach, Marx,Engels, Kierkegaard, Nietzsche.

Anzeige

Zu diesem Event gibt es derzeit leider keine Termine

Anzeige


Anzeige

Anzeige


×