Lokal / Global

Maria Bill

© Gabriela Brandenstein


Die seit 1978 in Wien lebende Schauspielerin Maria Bill feierte in den 1980er-Jahren auch als Liedermacherin Erfolge; vor allem ihr 1983 erschienenes Debüt mit der Hitsingle "I mecht landen" ist in den Austropop-Kanon eingegangen. Vor einigen Jahren wurde das Album als CD neu aufgelegt. Begleitet von fünf Jazzmusikern sang Bill die alten Lieder im Rahmen einer Österreichtournee auch noch einmal live - und zwar wirklich nur ihre eigenen, alten Lieder; ihre allseits beliebten Brel- und Piaf-Interpretationen blieben bei dieser Gelegenheit außen vor. Nun ist das Programm "MARIA singt BILL - I mecht landen" erneut live zu hören.

Zusatzinfo:
Zusatzinfo:
(CH) - "MARIA singt BILL - I mecht landen"

Anzeige

Termine

Anzeige

Diese Events könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige