Musiktheater

Il primo omicidio

Musikalische Umsetzung des im Alten Testament beschriebenen Kain und Abel-Stoffes. Adam (Carlo Alemanno) und Eva (Roberta Invernizzi) beklagen ihren Sündenfall, um dessentwillen sie aus dem Paradies vertrieben wurden. Abel (Piccininiwill seine Eltern trösten und verspricht, Gott ein Lamm zu opfern. Aber Kain (Sonia Prina) fordert für sich als Erstgeborener das Recht, das Opfer zu vollziehen. Luzifer (Salvo Vitale) bestärkt ihn darin. Auf dem Feld erschlägt Kain Abel. Gott (Aurelio Schiavoni) rügt Kain aufs Schärfste, der erste Mörder bereut.

Zusatzinfo:
Zusatzinfo:
Oratorium von Alessandro Scarlatti (konzertante Aufführung), D: Alessandrini, S: Invernizzi, Prina, Piccinini; Alemanno, Schiavoni, Vitale; Concerto Italiano

Anzeige

Zu diesem Event gibt es derzeit leider keine Termine

Anzeige


Anzeige

Anzeige


×