Musiktheater Empfohlen

Nestroy und die Frau Weiler

DIE FRAU Weiler(Agnes Palmisano): Geliebte, Betrogene, Schauspielerin, Sängerin, Kodirektorin, Hausfrau, Agentin, Mutter. Annäherungen an das unmögliche Leben an Johann Nestroys Seite. "Highlights aus der Ära Biedermeier sollten es werden: Duette, Couplets, Arien und Dudler, die einst Johann Nestroy und seiner Partnerin Marie Weiler auf den Leib geschrieben wurden… Doch von den beiden Hauptdarstellern erscheint nach der Ouvertüre nur die bessere Hälfte: SIE. ER fehlt. Muss man den Abend also abblasen? Konträr! SIE nützt ihre Chance und macht ihn zu IHREM Abend."

Zusatzinfo:
Zusatzinfo:
Ein szenischer Liederabend von Nora Dirisamer (Buch und Regie) mit Musik von Adolf Müller, Carl Maria von Weber, Wolfgang Amadeus Mozart, Richard Wagner, Franz Schubert. Ltg.: Gillmayr (Violine), S: Palmisano, Ross; Die Österreichischen Salonisten
Sonstiges:
Sonstiges:
Von der FALTER-Programmredaktion empfohlen
Zu diesem Event gibt es derzeit leider keine Termine

Anzeige

Anzeige