Kabarett

Lukas Resetarits / Die Kernölamazonen

Lukas Resetarits, „Schmäh“: Der Seniorchef des Wiener Kabaretts beschäftigt sich in seinem 25. Soloprogramm mit den vielfältigen Bedeutungen und Ausformungen des Phänomens „Wiener Schmäh“. Lukas Resetarits selbst sieht im Schmäh eine Sprach- und Denkhaltung, eine Lebensphilosophie und Weltsicht. Sicher ist: Resetarits hat den Schmäh. Kernölamazonen, „StadtLand“: Als Kernölamazonen einen Caroline Athanasiadis und Gudrun Nikodem-Eichenhardt Chanson, Musicalsong, Pop und Kabarett. Ihr neues Programm begleitet eine Großstädterin bei einem Ausflug aufs Land - und vice versa.

Anzeige

Zu diesem Event gibt es derzeit leider keine Termine

Anzeige


Anzeige

Anzeige