Wissenschaft

Gespräche im Stadtsaal: Sophie Freud

(Gesprächsreihe von ESRA, Moderation: Peter Huemer)


Die Enkelin des Psychoanalytikers Sigmund Freud flüchtete 1938 als 14-Jährige gemeinsam mit ihrer Mutter aus Wien in die USA, wo sie bis heute lebt. Als Auftakt der neuen Reihe „Gespräche im Stadtsaal“ plaudert Sophie Freud mit Historiker Peter Huemer über ihr Leben als Sozialarbeiterin, das Studium und die Zeit am Simmons College in Boston, wo sie Sozialpädagogik und Psychologie unterrichtete. Der Erlös des Abends kommt der Arbeit des psychosozialen Zen­trums ESRA zugute.

Zu diesem Event gibt es derzeit leider keine Termine

Anzeige

Anzeige