Lesung / Literatur

Textlicht

(Literaturparty)

Der Verlag Edition Atelier, einst von Jörg Mauthe gegründet und später im Besitz der Wiener Zeitung, wird nun von dem jungen Verlegergespann Jorghi Poll und Sarah Legler betrieben. Sie haben Ideen: etwa Literaturpartys, die sie einmal monatlich an einem Montag im Fluc feiern. Diesmal stellt Poll das von ihm herausgegebene Theaterbuch "Von Ichprothesen und Ikonen" vor und gestaltet zwei szenische Lesungen. Und Hörspielautorin Ursula Scheidle gibt eine Hörspiel-Lecture ("Der Text und seine klangliche Umsetzung").

Anzeige

Zu diesem Event gibt es derzeit leider keine Termine

Anzeige


Anzeige

Anzeige


×