Pop/Rock / Elektronik

Pasajera Oscura / Mastorna

Pasajera Oscura ist ein auf düster-technoide Elektronik spezialisiertes Wiener Duo, bestehend aus Patricia Enigl alias Irradiation und Christina Nemec alias Chra; zum Einsatz kommen Laptop und analoge Synthesizer. Gemeinsam mit Wolfgang Schmids Projekt Mastorna ("Postindustrial Beats treffen auf Ambient und einen Mix von deformierten akustischen Erinnerungen") eröffnen Pasajera Oscura "Der Rote Ballon", eine neue Veranstaltungsreihe für elektronisch-experimentelle Musik, die künftig etwa alle sechs Wochen in der Grätzlgalerie im 15. Bezirk stattfinden soll.

Zusatzinfo:
Zusatzinfo:
(A) - Der Rote Ballon

Anzeige

Zu diesem Event gibt es derzeit leider keine Termine

Anzeige


Anzeige

Anzeige


×