Wissenschaft

Vogelschauplan der Stadt Wien 1778

(Buchpräsentation Walter Öhlinger, Ulrich Winkler-Hermaden, Mod: Matti Bunzl)

Er ist eines der großartigsten Dokumente des Wien Museum Karlsplatz: Joseph Daniel von Hubers "Vogelschauplan der Stadt Wien" aus dem Jahr 1778, entstanden im Auftrag von Maria Theresia. Zusammengesetzt ist der Plan fast 15 Quadratmeter groß. Er zeigt die Stadt nicht nur im Grundriss, sondern gibt das barocke Wien mit allen seinen Bauwerken in großer Detailtreue perspektivisch wieder. Neu erschienen ist eine Edition, in der alle 24 Kupferstiche präsentiert werden. Walter Öhlinger (Herausgeber, Kurator für Stadtgeschichte Wien Museum) und Ulrich Winkler-Hermaden (Verleger) informieren über die Entstehung des Plans sowie die Biografie seines Schöpfers.

Anzeige

Zu diesem Event gibt es derzeit leider keine Termine

Anzeige


Anzeige

Anzeige


×