Lesung / Literatur

Milovan Djilas: Der Krieg der Partisanen

(Buchpräsentation)

Dieses Buch ist der autobiografische Bericht einer zentralen Gestalt der jugoslawischen KP, die später zu einem der prominentesten Dissidenten der kommunistischen Welt wurde. Milovan Djilas (1911-1995) war im Partisanenkampf Einheitskommandeur, Mitglied des obersten Stabes, Propagandist und Verhandler in wichtigsten Angelegenheiten. Zu Buch, Autor und Thema sprechen Erhard Busek, der Djilas persönlich kannte, und der Historiker Oliver Rathkolb. Es liest Wolfram Berger. Moderation: Marianne Gruber.

Anzeige

Zu diesem Event gibt es derzeit leider keine Termine

Anzeige


Anzeige

Anzeige


×