Theater / Show

Die Unschuldigen, ich und die Unbekannte am Rand der Landstraße

Mit der Uraufführung von Peter Handkes neuem Stück kehrt der Regisseur Claus Peymann ans Burgtheater zurück. Ein Wächter sitzt an einer Straße, Unschuldige kommen vorbei und bauen, obwohl sie unschuldig sind, trotzdem "einen Haufen Scheiß" (Handke).

Zusatzinfo:
Zusatzinfo:
von Peter Handke. R: Peymann B: Herrmann K: Koppendorfer D: Fritsch, Happel, Nell, Schwab u.a.

Anzeige

Zu diesem Event gibt es derzeit leider keine Termine

Anzeige


Anzeige

Anzeige


×