Lesung / Literatur

Dada und so weidada

Vor genau 100 Jahren hielt Hugo Ball in Zürich seine "Erklärung", die als Gründungshandlung der Dada-Bewegung gilt. Ein bunter, vergnüglicher dadaistischer Abend soll in Wien daran erinnern. Vorgetragen werden Texte von Hugo Ball, Johannes Baader, Richard Huelsenbeck Jean Arp, Hanna Höch, Kurt Schwitters, Tristan Tzara u.a. Darauf folgt ein kurzes Dada-Symposium und - als krönender Abschluss - die "Ursonate" von Kurt Schwitters, interpretiert von Philipp Maurer und Koloman Haslinger.

Zusatzinfo:
Zusatzinfo:
Lieselotte Geistlinger, Maria Auer, Monika Posch, Magdalena Pfeifer, Waltraud Zechmeister, Christoph Hatzenberger, Nigel James

Anzeige

Zu diesem Event gibt es derzeit leider keine Termine

Anzeige


Anzeige

Anzeige


×