Politik

Von den Verhandlungen zu Handlungen. Europäische Aufgaben aus dem Klimavertrag von Paris

(Diskussion mit Jörg Wojahn, Artur Runge-Metzger, Karin Kadenbach, Martin Kohlbach, Ina Vachiberidze, Johannes Wahlmüller, Mod: Gaby Pekny, Anmeldung: office@klimaallianz.at)

Die Allianz für Klimagerechtigkeit verfolgt weiter die Frage "Leisten wir unseren fairen Beitrag?". Diesmal fragen wir unter dem Aspekt des im Dezember beschlossenen Klimaabkommens in Paris: Was bedeutet das Abkommen für Österreich und die EU? Welche Maßnahmen sind geplant und wie erfolgt die Verteilung der Aufgaben innerhalb der EU? Diese und weitere Fragen diskutieren Vetreter*Innen der Allianz für Klimagerechtigkeit mit Expertinnen und Experten aus Österreich und der EU.

Zusatzinfo:
Zusatzinfo:
Am Podium: Artur Runge-Metzger (Director, DG Climate Action) Karin Kadenbach (S&D, Abgeordnete zum Europäischen Parlament, Ausschuss für Umweltfragen, öffentliche Gesundheit und Lebensmittelsicherheit, ENVI), Manfred Kohlbach (Abteilung I/4: Klimaschutz und Luftreinhaltung, BMLFUW), Ina Vachiberidze (Regional Coordinator Climate Forum East, Rotes Kreuz), Johannes Wahlmüller (Allianz für Klimagerechtigkeit, Global 2000), Mod: Gaby Pekny

Anzeige

Zu diesem Event gibt es derzeit leider keine Termine

Anzeige


Anzeige

Anzeige


×