Theater

Becket oder die Ehre Gottes

Foto: Rolf Bock


Das 1959 uraufgeführte Drama behandelt einen historischen Stoff: König Heinrich II. macht seinen Freund Thomas Becket zum Erzbischof von Canterbury, worauf dieser in arge Gewissenskonflikte gerät und schließlich im Auftrag des Königs ermordet wird.

Zusatzinfo:
Zusatzinfo:
von Jean Anouilh. R: Ehrenstein D: Bernhauser, Blechinger, Fessl, Limbach, Strahl u.a.

Anzeige

Anzeige


Anzeige

Anzeige