Wissenschaft

Wurmlöcher und Paralleluniversen

(Vortrag Johannes Leitner)

Wie groß ist das Universum, wie alt ist es und welche Struktur hat es eigentlich? Die Kosmologie beschäftigt sich mit dem Ursprung, Aufbau und Entwicklung des Weltalls und fasziniert die Menschen seit jeher. Im Laufe zweier Vorträge werden die spannendsten Themen der modernen Kosmologie behandelt. Über Wurmlöcher und Paralleluniversen Wurmlöcher, schwarze Löcher, dunkle Materie, Paralleluniversen aber auch die Frage nach der Möglichkeit von Reisen in die Vergangenheit oder in die Zukunft prägen den heutigen Vortragsabend. Die aktuellsten Theorien dazu werden vorgestellt und kritisch diskutiert. Dr. Johannes Leitner ist Projektwissenschaftler und Lektor an der Universität Wien und bei der Forschungsplattform ExoLife tätig. Sein Spezialgebiet ist die Astrobiologie - die Suche nach Leben im All und Entstehung des Lebens und seiner Bausteine.

Anzeige

Zu diesem Event gibt es derzeit leider keine Termine

Anzeige


Anzeige

Anzeige


×