Lesung / Literatur

Literatur ist der Rede wert - Die literarische Soirée

Literaturmenschen beim Ping-Pong der Meinungen über Neuerscheinungen am Buchmarkt. Alfred J. Noll (Jurist und Autor), Klaus Nüchtern ("Falter") und Julya Rabinowich (Autorin) diskutieren über Umberto Ecos "Nullnummer", Ferdinand von Schirachs "Terror" und Roland Schimmelpfennigs "An einem klaren, eiskalten Januarmorgen zu Beginn des 21. Jahrhunderts". Moderation: Christine Scheucher.

Anzeige

Zu diesem Event gibt es derzeit leider keine Termine

Anzeige


Anzeige

Anzeige


×