Pop/Rock / Elektronik Empfohlen

Robert Plant

Wer als Rockmusiker der wilden Sixties und Seventies nicht in die Kategorie "jung gestorben" gefallen ist, hat für gewöhnlich einfach weitergemacht. Manchmal mit passablen, oft aber mit wenig überzeugenden Ergebnissen zwischen aufgekratzter Berufsjugendlichkeit und gepflegter Fadesse (diverse Namen sind der Redaktion bekannt). Und dann gibt es noch die, die bis ins Alter interessant und manchmal sogar unberechenbar bleiben. Robert Plant beispielsweise. Der 1948 geborene britische Sänger gehört als Frontmann von Led Zeppelin zu den großen Ikonen im Bereich der harten, testosterongesteuerten Rockmusik. Als Solokünstler hingegen erweist er sich auch als ein Meister der leisen Töne, offen gegenüber Folklore und Weltmusik. Das beste Beispiel dafür ist "Lullaby and...the Ceaseless Roar", sein aktuelles Album aus dem Jahr 2014.

Zusatzinfo:
Zusatzinfo:
(GB)
Sonstiges:
Sonstiges:
Von der FALTER-Programmredaktion empfohlen

Anzeige

Zu diesem Event gibt es derzeit leider keine Termine

Anzeige


Anzeige

Anzeige


×