Lokal / Global

Tschäm! / Alma

(Doppelkonzert)

Julia Lacherstorfer, Evelyn Mair und Matteo Haitzmann (alle: Violine & Gesang) machen gemeinsam mit Marie-Theres Stickler (Akkordeon, Gesang) und Marlene Lacherstorfer (Kontrabass, Gesang) Musik, "die direkt aus der Seele kommt und Menschen dort erreichen möchte, wo deren eigene Wurzeln schlummern. Dabei liegt ihnen Tradition ebenso am Herzen wie Improvisation und die damit einhergehende Innovation, weil Volksmusik sich immer ihrer Zeit und den in ihr lebenden Menschen anpasst." Traditionelles Liedgut hat da ebenso Platz wie Eigenkompositionen und Neuarrangements bekannter Stücke. Unter dem Motto "Tschäm!" findet eine etwas andere Jam-Session statt, Musik (Lukas Langer, Akkordeon und Stimme) trifft unter den Vorzeichen freier Improvisation auf Schauspiel (Gerit Scholz, Magdalena Haftner, Lino Kleingarn).

Zusatzinfo:
Zusatzinfo:
(A)

Anzeige

Zu diesem Event gibt es derzeit leider keine Termine

Anzeige


Anzeige

Anzeige


×