Theater / Show

Onkel Wanja

In seinen "Szenen aus dem Landleben" versammelt Anton Tschechow lauter unglückliche Menschen auf einem Landgut. Sonja arbeitet zu viel und liebt den Doktor zu sehr. Der Doktor trinkt zu viel und liebt Jelena. Die arbeitet zu wenig und wird stark verehrt. Auch von Wanja, der liebt und arbeitet und trinkt.

Zusatzinfo:
Zusatzinfo:
von Anton Tschechow. Imp:Art. R: Obertscheider D: Dellacher, Diemling, Gerlich, Sark

Anzeige

Zu diesem Event gibt es derzeit leider keine Termine

Anzeige


Anzeige

Anzeige


×