Pop/Rock / Elektronik Empfohlen

HipHop Open Austria 2016

In den vergangenen beiden Jahren fand das Rap-Festival jeweils eintägig als Open Air in der Wiener Arena statt. Für die dritte Ausgabe wächst das HipHop Open Austria nun auf zwei Tage an und übersiedelt auf das Festivalgelände in Wiesen. Unter anderem locken die Rückkehr der Hamburger Band Beginner und ein Wiederhören mit den US-Rap-Oldies De La Soul ins Burgenland.

Zusatzinfo:
Zusatzinfo:
mit Beginner, Sido, Blumentopf, De La Soul, Fiva, Fünf Sterne Deluxe, Genetikk, Antilopen Gang, Nazar, Prinz Pi u.a.
Sonstiges:
Sonstiges:
Von der FALTER-Programmredaktion empfohlen

Anzeige

Zu diesem Event gibt es derzeit leider keine Termine

Anzeige


Anzeige

Anzeige


×