Politik

Gerechtigkeit im 21. Jahrhundert als ökonomische und soziale Kategorie

(Vortrag Michael Litschka, Mod: Michael Rosecker)

Der Vortrag stellt den Befähigungsansatz ("Capability Approach") von Wirtschaftsnobelpreisträger Amartya Sen vor und wendet diesen auf aktuelle politische Problemlagen (u.a. Bildung, Gesundheit, Migration) an. Dabei wird sich zeigen, dass die Instrumente des reinen Markts und des Wettbewerbs diese Probleme nicht beheben können, sondern aus wirtschaftspolitischer Sicht die Befähigung zur Teilnahme und die echten Wahlmöglichkeiten von Personen im Zentrum stehen müssen.

Zusatzinfo:
Zusatzinfo:
Vortrag von Michael Litschka (Österr. Akademie der Wissenschaften), Mod: Michael Rosecker (Karl-Renner-Institut)

Anzeige

Zu diesem Event gibt es derzeit leider keine Termine

Anzeige


Anzeige

Anzeige


×