Klassik / Neue Musik

Renald Deppe & Die Wachauer Pestbläser

In Memoriam: Elfriede Gerstl (1932-2009). Unter der Konzeption Deppes widmet sich das Programm dem Schaffen der österreichischen Schriftstellerin, die ab 1972 ausschließlich in Wien lebte. Sie gehörte zu den Gründungsmitgliedern der Grazer Autorenversammlung (GAV), aus der sie 1992 aus- und 1995 wieder eintrat und organisierte zahlreiche Literaturveranstaltungen, beispielsweise in der Alten Schmiede und im Literaturhaus Wien, und übte eine rege journalistische Tätigkeit aus, etwa auch beim Falter.

Zusatzinfo:
Zusatzinfo:
"und etliche unsteinerne Gäste"

Anzeige

Zu diesem Event gibt es derzeit leider keine Termine

Anzeige


Anzeige

Anzeige