Lesung / Literatur Empfohlen

Christoph Ransmayr: Cox oder Der Lauf der Zeit

(Buchpräsentation)

© Magdalena Weyrer


Der mächtigste Mann der Welt und Kaiser von China, Qiánlóng, ruft den englischen Automatenbauer und Uhrmacher Alister Cox an seinen Hof. Er erteilt ihm den Auftrag, Uhren zu bauen, an denen die unterschiedlichen Geschwindigkeiten der Zeiten des Glücks, der Kindheit, der Liebe, von Krankheit und Sterben abzulesen sind. Schließlich verlangt er auch eine Uhr zur Messung der Ewigkeit. Der österreichische Autor, große Erzähler und Reisende Christoph Ransmayr (Jg. 1954) stellt seinen jüngsten Roman „Cox oder Der Lauf der Zeit“ vor.

Sonstiges:
Sonstiges:
Von der FALTER-Programmredaktion empfohlen
Zu diesem Event gibt es derzeit leider keine Termine

Anzeige

Anzeige