Lesung / Literatur

Halleluja

Peter Eötvös' weltliches Oratorium nach einem Text von Péter Esterházy will ein Zeitbild sein, "wie das Jahr 2016 aussieht". Nach der Uraufführung bei den Salzburger Festspielen steht nun die Wiener Erstaufführung an. Es spielen die Wiener Philharmoniker unter Peter Eötvös, Peter Simonischek liest.

Anzeige

Zu diesem Event gibt es derzeit leider keine Termine

Anzeige


Anzeige

Anzeige


×