Klassik / Neue Musik Empfohlen

Mitten drin - Viola & More

Im Zyklus Uno.Due.Tre / 1 treten an die neun Violaspieler(innen) und weitere Instrumentalisten an Violine und Klarinette an, um interessante Stücke zu spielen. York Bowen: Fantasy for Four Violas, Michael Falter: Polcaprice Nr. 6 für Viola solo, Mathias Ruegg: Veni, vidi, vici in C, Johannes Brahms: Sonate für Klavier und Viola f-moll op. 120/1, Bohuslav Martinů: Drei Madrigale für Violine und Viola, Johann Sebastian Bach: Fuge aus der Violin-Sonate g-moll BWV 1001, arrangiert für eine singende Bratschistin von Jelena Popržan, Rebecca Clarke: Sonate für Viola und Klavier, György Kurtág: Hommage à Robert Schumann für Klarinette, Viola und Klavier op. 15d, Robert Schumann: Märchenbilder op. 113/1.

Zusatzinfo:
Zusatzinfo:
Marialena Fernandes (Klavier, Moderation)
Sonstiges:
Sonstiges:
Von der FALTER-Programmredaktion empfohlen

Anzeige

Zu diesem Event gibt es derzeit leider keine Termine

Anzeige


Anzeige

Anzeige