Pop/Rock / Elektronik

Vögel die Erde essen

Chaos trifft bei diesem Berliner Trio auf apokalyptischen Humor. Im Begleitschreiben zum aktuellen Album heißt es: "'Besuch von innen' erinnert irgendwie an einen Science-Fiction-Film aus den 50ern, die kantigen Punkparts könnten die Neuvertonung eines Ed Wood Films sein, während die ausufernden Krautrockpassagen eher eine Film-Noir-Ästhetik haben. Nicht stumpf, sondern als wilde Party kommt das Jüngste Gericht daher. Denn wenn die drei Berliner ganze Welten in sich zusammenkrachen lassen, bauen sie aus den Trümmerteilen umgehend etwas Neues, fremdartig Schönes auf."

Zusatzinfo:
Zusatzinfo:
(D)

Anzeige

Zu diesem Event gibt es derzeit leider keine Termine

Anzeige


Anzeige

Anzeige