Klassik / Neue Musik

Klavierduo Marantos & Ossberger

Seit 10 Jahren besteht die künstlerische Zusammenarbeit der Pianisten Christos Marantos und Harald Ossberger. Mit ihren Programmen versuchen sie stets Außergewöhnliches zu bieten, so auch an diesem Abend, an dem neben dem eigenen Jubiläum auch das 60-jährige Bestehen des Österreichischen Musikrats gefeiert wird. Es werden sieben Uraufführungen zu hören sein, darunter "Symphonischer Satz" von Paul Hertel, "Klavier.Spiele.at" von Irina Nakimova-Malakh und "L’homme sans avenir" von René Staar.

Anzeige

Zu diesem Event gibt es derzeit leider keine Termine

Anzeige


Anzeige

Anzeige