Wissenschaft

Der Zweite Weltkrieg und die Anrufung Europas in postsozialistischen Gedenkmuseen

(Vortrag Ljiljana Radonic)

Postsozialistische Gedenkmuseen kommunizieren auf zweierlei Arten mit "Europa": Während die einen im Zuge der EU-Osterweiterung unter Beweis stellen wollten, dass ihre Dauerausstellungen "europäischen Standards" entsprechen, und eine "Anrufung Europas" betreiben, fordern die anderen von "Europa", ihr Leid in der kommunistischen Ära anzuerkennen.

Zusatzinfo:
Zusatzinfo:
Vortrag Ljiljana Radonic (Wien)

Anzeige

Zu diesem Event gibt es derzeit leider keine Termine

Anzeige


Anzeige

Anzeige


×