Wissenschaft

teaching desires

(Buchpräsentation und Diskussion mit Marion Thuswald, Elisabeth Sattler)

Sex als Thema im Kunstunterricht? Die Auseinandersetzung mit Kunst und gestalterischen Arbeitsweisen bietet spezifische Möglichkeitsräume für sexuelle Bildung, so die zentrale These des Sammelbandes "teaching desires". Ausgehend von dieser These diskutieren die Herausgeberinnen Fragen von Kunst und sexueller Bildung mit Akteur_innen aus Kunstunterricht, Sexualpädagogik und Kunst(wissenschaft).

Zusatzinfo:
Zusatzinfo:
Buchpräsentation und Diskussion mit Marion Thuswald, Elisabeth Sattler (Institut für das künstlerische Lehramt, Akademie der bildenden Künste Wien)

Anzeige

Zu diesem Event gibt es derzeit leider keine Termine

Anzeige


Anzeige

Anzeige


×