Wissenschaft

Forscherin - Aktivistin - A Mensch: Wer ist Eleonore Lappin-Eppel?

(Vortrag Albert Lichtblau)

Albert Lichtblau von der Universität Salzburg spricht über Eleonore Lappin-Eppel, die wesentlich zur Aufarbeitung der von vielen Österreicherinnen und Österreichern über Jahrzehnte verdrängten NS-Geschichte und deren Nachwirkungen beigetragen hat. Dabei geht und ging ihr wissenschaftliches Interesse stets mit gesellschaftspolitischem Engagement einher. Der geschichtswissenschaftlichen Auseinandersetzung ist für sie stets die Verantwortung für die Geschichte in der Gegenwart eingeschrieben.

Anzeige

Zu diesem Event gibt es derzeit leider keine Termine

Anzeige


Anzeige

Anzeige


×