Jazz / Crossover Empfohlen

Jelena Popržan feat. Gansch, Lechner, Schuberth und Baheux

Das Musikfestival In Between findet an den drei Spieltagen 18.1., 25.1. und 2.2. nun bereits zum zehnten Mal mit dem Konzept im Theater Akzent statt, Brücken zwischen unterschiedlichen musikalischen Welten zu schlagen. Die Bratschistin, Sängerin und Performerin Jelena Popržan, bekannt durch ihre Ensembles Catch-Pop String-Strong, Sormeh und Madame Baheux, gestaltet zum Auftakt einen Abend mit "Alt-Melker" Gästen. Auf dem Programm stehen ein Crossover von Bach bis Brecht, Šaban Bajramović bis Charles Aznavour, Milcho Leviev bis Richard Schuberth sowie viele Originalkompositionen, die aus den Genres wie Jazz, Rock und verschiedenen volksmusikalischen Traditionen des Balkans geflochten sind.

Zusatzinfo:
Zusatzinfo:
Jelena Popržan (viola, voc), Thomas Gansch (tp, voc), Otto Lechner (acc, keyb), Paul Schuberth (acc), Ljubinka Jokić (guit, voc), Lina Neuner (b, voc), Maria Petrova (dr, voc); Special guest: Richard Schuberth (voc)
Sonstiges:
Sonstiges:
Von der FALTER-Programmredaktion empfohlen

Anzeige

Zu diesem Event gibt es derzeit leider keine Termine

Anzeige


Anzeige

Anzeige


×