Pop/Rock / Elektronik

Fräulein Hona

In Quartettbesetzung mit u.a. Geige, Cello, Gitarre, Klavier, Glockenspiel und Cajón spielen Johanna Schmid, Kerstin Eckert, Melanie Künz und Judith Prieler als Fräulein Hona seit 2010 eine Mischung aus Akustikfolk und melancholischem, aber nie larmoyant-trübsalbläserischem Singer/Songwriterpop. Den meist englischen, manchmal aber auch deutschen Gesang teilt man respektive frau sich, die Instrumente werden bei Konzerten regelmäßig getauscht. Das Debütalbum "The Ground Beneath Our Feet" ist 2013 erschienen, im Herbst 2016 veröffentlichen sie im Do-It-Yourself-Verfahren den Nachfolger "Of Circles and Waves". "Ganz so, als hätten sich CocoRosie und Gustav zur gemeinsamen Teestunde in Island getroffen", legt der zugehörige Pressetext die Latte etwas gar hoch; ein schönes Stück ruhige Musik ist "Of Circles and Waves" aber allemal.

Zusatzinfo:
Zusatzinfo:
(A) - Konzertreihe Frauen:Musik

Anzeige

Zu diesem Event gibt es derzeit leider keine Termine

Anzeige


Anzeige

Anzeige


×