Pop/Rock / Elektronik

July Talk

Americana trifft Indierock: "July Talk lassen sich nicht so einfach einordnen, sagt die Band von sich selbst. Man solle sich Tom Waits zusammen mit Amy Millan von Broken Social Scene vorstellen, die zusammen Whiskey-getränkte Balladen schreien, während sie von Crazy Horse begleitet werden", heißt es im Pressetext. Und dass in diesem Namepdropping ein wenig Ironisierung des Namendroppings stecke, ebenso aber auch ein wenig Wahrheit.

Zusatzinfo:
Zusatzinfo:
(CAN)

Anzeige

Zu diesem Event gibt es derzeit leider keine Termine

Anzeige


Anzeige

Anzeige


×