Lesung / Literatur

Robert Foltin: Die rote Garde in Wien

(Buchpräsentation)


Der Roman "Die Rote Garde in Wien" spielt nach dem Ende des Ersten Weltkrieges, als nach der Ausrufung der Ungarischen Räterepublik auch hier die Revolution vor der Tür zu stehen schien. Aber auch ein Mord und konterrevolutionäre Machenschaften beanspruchen die jungen Revolutionärinnen und Revolutionäre.

Anzeige

Zu diesem Event gibt es derzeit leider keine Termine

Anzeige


Anzeige

Anzeige


×