Tanz / Performance Empfohlen

Nicht schlafen

(Alain Platel/Les ballets C de la B)

© Chris Van der Burgh


Ausgangspunkt ist die Musik von Gustav Mahler, welche eine fragmentierte Welt bis kurz vor dem Beginn des Ersten Weltkriegs zeichnet. In den Soundscapes des Komponisten Steven Prengels trifft Mahlers Musik auf polyphonen afrikanischen Gesang, Kuhglockenklänge und Geräusche schlafender Tiere.

Zusatzinfo:
Zusatzinfo:
Alain Platel/Les ballets C de la B. Kooperation mit dem Tanzquartier Wien (Verkauf über www.tqw.at/Tickets)
Sonstiges:
Sonstiges:
Von der FALTER-Programmredaktion empfohlen

Anzeige

Zu diesem Event gibt es derzeit leider keine Termine

Anzeige


Anzeige

Anzeige


×