Lesung / Literatur

Elisabeth Buxbaum: Transit Shanghai - Ein Leben im Exil

(Buchpräsentation)

Shanghai war nach 1938 eine der wenigen Städte der Welt, die den verfolgten Juden aus Europa ohne größere Anforderungen Zuflucht bot. Rund 4.000 Österreicher gelangten mit einem Transit-Visum nach Shanghai, wo sie sich unter schwierigen Bedingungen ein neues Leben aufbauten.

Anzeige

Zu diesem Event gibt es derzeit leider keine Termine

Anzeige


Anzeige

Anzeige


×