Klassik / Neue Musik

Studierende der mdw

Das Lied von der Erde

Josef Bohuslav Foerster: Bläserquintett op. 95 D-Dur, Alexander Zemlinsky: Humoreske für Bläserquintett, Gustav Mahler: Das Lied von der Erde (Symphonie nach Hans Bethges "Die chinesische Flöte" in Fassung für Alt, Tenor und Kammerorchester bearbeitet für kleines Ensemble von Arnold Schönberg und Rainer Riehn).

Zusatzinfo:
Zusatzinfo:
Ltg.: Margit Klaushofer, Gottfried J. Pokorny, qWINDett (Bläserquintett), Christiane Döcker (Alt), Martin Piskorski (Tenor),

Anzeige

Zu diesem Event gibt es derzeit leider keine Termine

Anzeige


Anzeige

Anzeige


×