Jazz / Crossover

Thomas Gansch

Von 12. bis 17. Dezember bittet der dem Humor keineswegs abgeneigte österreichische Trompeter Thomas Gansch zum vorweihnachtlichen Konzertreigen mit offenem Ausgang. An seiner Seite wirken der US-Saxofonist Gary Smulyan, der Art-Farmer-Bassist Paulo Cardoso, der aus Deutschland anreisende Saxofonist Florian Trübsbach sowie der Pianist Oliver Kent; am Schlagzeug wechseln einander Mario Gonzi und Wolfgang Rainer ab.

Zusatzinfo:
Zusatzinfo:
(A)

Anzeige

Zu diesem Event gibt es derzeit leider keine Termine

Anzeige


Anzeige

Anzeige


×