Klassik / Neue Musik

La fonte musica, Michele Pasotti (Laute, Leitung)

Il Teatro della Caccia

"Il Teatro della Caccia": Jagdgesänge, im besonderen die Caccia des 14. Jahrhunderts zwischen Neapel, Bologna und Reims nimmt das Ensemble sich u.a. mit Musik von Baude Cordier, Guillaume de Machaut, Jacob de Senleches und Johannes Ciconia vor. Letztere drei schufen kunstvolle mehrstimmige Kompositionen: "Großes Theater" mit allerlei lautmalerischen Effekten, bei denen u. a. auch Heroinen und Heroen der Antike zu Wort kommen dürfen.

Anzeige

Zu diesem Event gibt es derzeit leider keine Termine

Anzeige


Anzeige

Anzeige


×