Jazz / Crossover

Kuára

Eindringliche skandinavische Mixtur aus Jazz und archaischem Folk, angerichtet in der basslosen Triobesetzung Saxofon, Klavier und Schlagzeug: "Das finnisch-norwegische Trio lässt sich von der traditionellen Gesangskultur Kareliens zu Klängen zwischen raumvoller Weite und rauer Wildheit inspirieren. Die Melancholie der ursprünglichen Liedthemen und -motive aus jener Region im russisch-finnischen Grenzgebiet ist auch in der Improvisationskunst von Kuára spürbar, wird hier aber bereichert durch ein Zusammenspiel von hoher Instrumentalkunst und intensiven Tonbildern, die unter die Haut gehen" (Harald Rehmann).

Zusatzinfo:
Zusatzinfo:
(N/FIN)

Anzeige

Zu diesem Event gibt es derzeit leider keine Termine

Anzeige


Anzeige

Anzeige


×