Tanz / Performance

Das Rauschen der Flügel

(Serapions Theater)

© Harald A. Jahn/Odeon


Teil I der Trilogie "Fidèles d'Amour", die sich mit dem Thema Herzensbildung beschäftigt. Untertitel: "Wenn du wahrhaft menschlichen Mut besitzt, verstehe!" Ein junger Mann sucht Erkenntnis und Liebe und findet zunächst das Staunen. Wie gewohnt fährt das Team um Erwin Piplits und seinen Sohn Max Kaufmann mit dem Material aus seinem märchenhaften Fundus eine große Bildmacht auf. Spirituelle Videos flimmern an der Rückwand, und weihrauchumwölkte Weisheiten über An- und Abwesenheit werden durch Musik vom Band zu furchterregender Bedeutsamkeit hochstilisiert, sodass man sich bisweilen wie in einem Disney-Film fühlt. Ein gutes Dutzend Tänzer bewegt sich leichtfüßig, plagt sich aber etwas beim Sprechen und Singen. Für Fans wohl genau das Richtige, für andere ein Kuriosum. Staunen dürfen alle.

Zusatzinfo:
Zusatzinfo:
Serapions Theater. Texte des iranischen Mystikers Suhrawardi. R: Piplits B/K: Kaufmann M: Wagner u.a. T: Becker, Betancourt, Foster, García, Grezda, Grigalashvili, Iríbar, Iszlay, Mattiazzo, Piplits, Rozmyslowski, Trindade, Uziga, Venegas

Anzeige

Termine

  • Wien

  • Odeon
    1020 Wien
    Ö-TICKET
    • Mi., 11. Apr. 20:00 Uhr
    • Do., 12. Apr. 20:00 Uhr
    • Fr., 13. Apr. 20:00 Uhr
    • Sa., 14. Apr. 20:00 Uhr

Anzeige

Diese Events könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige


×