Wissenschaft

500 Jahre Reformation Was uns verbindet: Das Katholische am Evangelischen

(Diskussion mit Hansjörg Lein, Martin Jäggle, oderation: Gerhard Höberth)

500 Jahre getrennte und doch gemeinsame Glaubensgeschichte bieten Gelegenheit sich mit dem Verbindenden in den Konfessionen zu beschäftigen. Wir laden ein, das jeweils Eigene im Anderen zu suchen. Im Blickpunkt steht das Glaubensleben im Alltag und das Kreative am Beispiel der Musik.

Zusatzinfo:
Zusatzinfo:
Diskussion mit Hansjörg Lein (SI der Evang. Superintendentur A.B. Wien), Martin Jäggle (Religionspädagoge), Moderation: Gerhard Höberth (Evang. Theologe und jetzt Kath. Priester)

Anzeige

Zu diesem Event gibt es derzeit leider keine Termine

Anzeige


Anzeige

Anzeige


×