Klassik / Neue Musik

Vienna Virtuosi, Tatiana Anderson (Mezzosospran)

Musikalische Reise durch Barock, Vorklassik, Wiener Klassik, bis zu den 30er Jahren des vorigen Jahrhunderts mit Gesangsstücken etwa von Händel, Schubert und Gershwin, mit einem Bach-Solopreludio von der Cellistin Laki Loulaki, einem Violin-Solo von Georgiana Muraru, und vielem anderem mehr, von Vivaldi über "Carmen" bis Piazzolla oder Osvaldo Farrés ("Quizás, quizás, quizás").

Anzeige

Zu diesem Event gibt es derzeit leider keine Termine

Anzeige


Anzeige

Anzeige


×